Wohnmobil parken

Was ist beim Parken des Wohnmobils erlaubt,was nicht und welche Regelungen gelten?

Klar, wenn Sie mit dem Wohnmobil in den Urlaub fahren, haben Sie meistens einen Campingplatz als Ziel, auf dem das Parken kein Problem ist. Was machen Sie aber, wenn Sie zuhause keinen Stellplatz besitzen und Ihren Camper trotzdem irgendwo abstellen müssen? In unserem Blogbeitrag zeigen wir Ihnen, wo Sie das Wohnmobil parken dürfen und welche Regelungen gelten. Wir klären folgende Fragen: Wie sieht das Parken mit Camper im Wohnmobil aus? Darf ich im Wohnmobil an Autobahnraststätten übernachten? Darf ich auf dem Parkplatz auch übernachten? Und wie sieht das Parken im Ausland aus?

Wo dürfen Sie in Deutschland Ihr Wohnmobil parken?

Prinzipiell dürfen Sie mit Ihrem zugelassenen (!) Wohnmobil überall dort parken, wo es nicht explizit verboten ist. Wenn ein Schild das Parken von Wohnmobilen bzw. Wohnwagen verbietet, müssen Sie sich selbstverständlich daran halten. Allerdings gibt es weitere Einschränkungen, die diese scheinbar simple Faustregel ungültig machen. Der größte Unterschied betrifft vor allem das Parken des Wohnmobils mit Zugfahrzeug und ohne. In unserer Übersicht haben wir Ihnen die wichtigsten Regelungen zusammengestellt:

Wohnmobil parken mit angekoppeltem Zugfahrzeug

Wohnmobil parken ohne Zugfahrzeug

Möchten Sie Ihren Wohnwagen ohne Zugfahrzeug im Wohngebiet abstellen, ist dies nur für maximal zwei Wochen erlaubt, wenn keine Sonderregel gilt. Allerdings müssen Sie bei dem Gespann aus Zugfahrzeug und Wohnwagen immer die Parkmarkierungen beachten. Können sie die Markierungen nicht einhalten, ist das Parken dort nicht möglich.

Darf ich mit dem Camper an Autobahnraststätten übernachten?

Auf langen Reisen ist eine Pause an der Autobahnraststätte oft nicht zu vermeiden. Hier treffen Camper allerdings auf einige Probleme, allen voran die Parkmöglichkeiten für Wohnmobile. Autobahnraststätten haben oft nur zwei ausgeschilderte Parkplätze und zwar einen für PKW und einen für LKW. Wiegt Ihr Wohnmobil weniger als 3,5 Tonnen und ist als sonstiges KFZ zugelassen, dürfen Sie offiziell auf keinem der beiden Parkflächen parken. Einige wenige Autobahnraststätten bieten mittlerweile jedoch auch Parkplätze für Wohnmobile an, allerdings ist das noch lange nicht die Regel. 

Auf Parkplätzen an der Autobahn sollten Sie immer besonders aufmerksam sein, denn Diebstähle und Überfälle sind hier leider keine Seltenheit. Achten Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit vor allem auf eine gute Beleuchtung.

Kann ich unterwegs parken und Wildcampen, wenn ich müde bin?

Das Wildcampen ist in Deutschland grundsätzlich verboten. Nur, wenn Sie die Fahrtüchtigkeit Ihres Wohnmobils wieder herstellen müssen, dürfen Sie anhalten und eine Nacht im Fahrzeug verbringen. Fangen Sie aber nicht an, den Grill auszupacken und die Markise aufzuspannen. Bei einer solchen Pause, geht es um eine Notlage, denn Ihr Fahrzeug ist für den Moment nicht fahrtüchtig und eine Übernachtung kaum zu vermeiden.

Bis zu einer Zeit von 10 Stunden ist das Parken in einer solchen Lage erlaubt, danach gelten Sie offiziell als Wildcamper und müssen mit Strafen rechnen.

Übrigens in anderen Ländern, auch innerhalb Europas, gelten vollkommen andere Regeln zum Parken von Wohnmobilen und Wohnwagen. Informieren Sie sich immer vor Reisebeginn, welche Regelungen im Ausland gelten und wo Sie parken dürfen.

Sie möchten mehr Informationen rund um die Reise mit dem Wohnmobile und wichtige Tipps erhalten? Dann besuchen Sie unseren Blog und stöbern Sie durch die verschiedenen Artikel. Dort erfahren Sie zum Beispiel, was Sie beim Campen mit Hund sollten oder was für eine sichere Fahrt mit dem Wohnmobil wichtig ist.

Scroll Up
Wir verwenden Cookies !

Um Ihre Benutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern, setzen wir gemäß der aktuellen EU-Datenschutzrichtlinien Cookies und andere Dienste ein. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr.

Chat starten
1
Verkaufsberatung über Whatsapp
Hallo,

Sie interessieren sich für ein Fahrzeug? Dann chatten Sie jetzt mit einem unserer Mitarbeiter oder rufen Sie direkt an.

Wir sind jederzeit für Sie da!